Anmeldung zur Belehrung nach § 42 und § 43 Infektionsschutzgesetz


0%


Allgemeine Hinweise zur Teilnahme und Anmeldung "Belehrung nach § 42 und § 43 Infektionsschutzgesetz":

  1. Teilnahme
  2. Sie haben folgende Möglichkeiten der Teilnahme an einer Belehrung:
    1. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich zur Teilnahme an einer Online-Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz anzumelden und direkt zu bezahlen.
      Online bedeutet, dass Sie an keinem Präsenztermin vor Ort teilnehmen müssen, sondern die Belehrung bequem von zu Hause, bei der Arbeit oder wie es für Sie passend ist, durchführen können. Sie benötigen einen PC, Notebook, Tablet oder ähnliches und eine stabile Internetverbindung.
      Vor der Durchführung der Online-Belehrung erfolgt eine Videoidentifikation, die unter Verwendung allgemein zugänglicher Kommunikationstools, wie WhatsApp, Facetime, Signal, ginlo, Telegramm erfolgt. Standardmäßig wird WhatsApp eingesetzt. Wünschen Sie eines der weiteren genannten Messenger-Tools zur Legitimationsprüfung, bitten wir - nach Ihrer verbindlichen Anmeldung - um eine Benachrichtigung per E-Mail-Mitteilung an ifsg@tz-glehn.de.
      Das TZG (Technologiezentrum Glehn GmbH, Hauptstraße 76, 41352 Korschenbroich-Glehn) stellt die Belehrungsplattform zur Verfügung und steht Ihnen vor, während und nach der Belehrung für technische Fragen zur Verfügung. Die fachlichen Inhalte der Online-Belehrung gem. § 42 und § 43 Infektionsschutzgesetz sind durch das Gesundheitsamt geprüft und genehmigt.
      Die Schulungen werden Montag bis Freitag von 8 - 19 Uhr und Samstag von 9 - 17 Uhr angeboten.
      Nachdem Sie die Belehrung erfolgreich absolviert haben, steht Ihnen die Bescheinigung zum Download zur Verfügung. In Ausnahmefällen senden wir Ihnen Ihre Bescheinigung per E-Mail zu. Auf die vorgenommene Datenverarbeitung bei der Zusendung per E-Mail und die damit verbundenen Risiken weisen wir hin.

    2. Sollten Sie keine entsprechende Technik besitzen, können Sie die Belehrung in den räumen Rhein-Kreis-Neuss absolvieren (Präsenzbelehrung). Bitte achten Sie bei Ihrer Buchung darauf, ob Sie wirklich eine Online-Buchung oder eine Präsenz-Buchung vornehmen.
       Hinweise:
      Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können leider keine Teilnahmen in den Räumen Rhein-Kreis-Neuss angeboten werden.

  3. Anmeldung
  4. In beiden Fällen melden Sie sich mit den nachfolgenden Verfahren zur Belehrung an. Die verfügbaren Zeiten sehen Sie im Terminbereich. Die Kosten betragen 25,00 EURO für folgende Leistungen: Belehrung, Ausstellung und Zusendung der Bescheinigung.
    Zahlungsmöglichkeiten sind:
    • Giropay (Onlineüberweisung)
    • Kreditkarte
    • PayDirekt
    • PayPal
Ich bestätige, dass ich die allgemeinen Hinweise für die Teilnahme und Anmeldung gelesen habe und diesen zustimme.

Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden des Online-Antragsformulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten ausschließlich zur Identifikation meiner Person, über den von mir gewählten Drittanbieter des jeweiligen Kommunikationstools bzw. per E-Mail, der Abwicklung der Belehrung, der Ausstellung der Bescheinigung und für den eventuellen Versand per E-Mail sowie zur Weiterleitung an das Technologiezentrum Glehn GmbH, Hauptstraße 76, 41352 Korschenbroich-Glehn und den von mir gewählten Zahlungsdienstleister erhoben und verarbeitet werden. Sie dürfen ohne eine ausdrückliche Zustimmung durch mich nicht an weitere Dritte weitergeleitet werden. Mir ist bewusst, dass das TZG keinen Einfluss darauf hat, was mit meinen personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der genannten Kommunikationstools von Drittanbietern passiert. Ferner ist mir bewusst, dass der Versand von E-Mails mit einem Risiko verbunden sein könnte. Ich bestätige, dass ich mich ausreichend über diese eventuellen Risiken informiert habe. Mein Einverständnis erfolgt freiwillig. Die über mich erhobenen und gespeicherten Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist vollständig gelöscht, soweit sie im Zugriffsbereich des TZG liegen. Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit möglich und hat die sofortige Beendigung des Vorganges und die Löschung aller Daten zur Folge.
Weitere Informationen zum Datenschutz und zum Datenschutzbeauftragten habe ich gelesen.